Camilla Atmer Steitz, Vorsitzende Landesverband SaarLandFrauen e.V.

Camilla Atmer Steitz, Vorsitzende Landesverband SaarLandFrauen e.V.

Liebe SaarLandFrauen vom Ortsverein Hemmersdorf,

herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Foodblog. Es ist eine tolle Initiative die saarländische Küche...

Liebe SaarLandFrauen vom Ortsverein Hemmersdorf,

herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Foodblog. Es ist eine tolle Initiative die saarländische Küche mit regionalen Produkten und neuen Impulsen in einem professionellen Foodblog zu präsentieren. Es zeigt vorbildhaft wofür die Landfrauen stehen, nämlich Altbewährtes in neuem Gewand, wie hier das Kochen als lebendiges Kulturgut.

Über ihre Ernährungsprojekte wie z.B. „Obst und Gemüse machen Schule“, „AID-Ernährungsführerschein“ und Milchworkshops, erreichen die SaarLandFrauen nur einen Bruchteil der saarländischen Kinder mit den Grundlagen der Ernährung und der Zubereitung der Lebensmittel. Deshalb fordern wir und der Deutsche Landfrauen Verband (DLV) seit langem ein Unterrichtsfach „Alltags- und Lebensökonomie“ für alle Schulformen, wo auch das grundlegende Handwerkszeug fürs Kochen gelehrt wird.

Die Landfrauenortsvereine bereichern das Landleben und bieten Frauen Kochkurse an, aber auch ein breitgefächertes Bildungsprogramm der Landfrauen Bildungs-Einrichtung (LBE) in anderen Fächern wie z.B. Gesundheit, Rechts-und Versicherungswesen, Gesellschaft, Natur, Umwelt und Kreativität, wo in geselliger Runde über den Tellerrand geschaut wird.

Viel Erfolg!

Ihre, Camilla Atmer Steitz
Vorsitzende Landesverband SaarLandFrauen e.V.
LBE-Landfrauen Bildungs Einrichtung

https://www.saarlandfrauen.de

Teile diesen Beitrag!