gefülltes Brötchen, Variante 2

gefülltes Brötchen, Variante 2

gefülltes Brötchen, Variante 1

gefülltes Brötchen, Variante 1

Schnell und einfach. Als Snack, fürs Partybuffet oder einfach so. Auch hervorragend zum Mitnehmen zum Beispiel für ein Picknick

Zutaten

für beide Varianten:
  • 4 Brötchen

  • 4 Eier

  • 4 Scheiben Käse

  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter

  • Salz Pfeffer Paprikapulver

Variante 1 zusätzlich:
  • 8 Kirschtomaten

  • 16 Spinatblätter

  • 4 Champignons

Variante 2 zusätzlich:
  • 8 Scheiben Bacon

Zubereitungszeit: 30 Minuten, Menge: 4 Stück, Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung

beide Varianten

Bei den Brötchen die Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen.

Im Inneren mit Butter bepinseln und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Die aushöhlten Brötchen auf ein Backblech mit Backpapier setzen.

Variante 1

Die Tomaten, Spinatblätter und Champignons hinein legen und mit dem Käse belegen.

Gut andrücken.

Variante 2

Das Innere mit den Baconscheiben auslegen

zum Schluss

Auf jedem Brötchen ein Ei aufschlagen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver betreuen.

Mit Käse belegen.

ca. 10-12 Minuten bei 180°C backen

Teile diesen Beitrag!